Korruption - Compliance Alliance

Korruption ist zwar bereits seit geraumer Zeit verboten, die Regeln werden jedoch beständig verschärft. So hat beispielsweise der deutsche Gesetzgeber jüngst die Strafbarkeit bei der Bestechung und Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr zwischen Unternehmen deutlich ausgeweitet. Auch die Regeln bei der Bestechung von Amtsträgern im Ausland wurden spürbar verschärft.

 

Von besonderer Brisanz ist dabei, dass bei Verstößen gegen die Korruptionsvorschriften nicht nur die unmittelbar beteiligten Personen haften. Auch das Unternehmen und die Unternehmensleitung können zur Verantwortung gezogen werden, wenn Aufsichtspflichten verletzt und Korruptionsfälle nicht verhindert werden. In diesen Fällen drohen Bußgelder und darüber hinaus können das Unternehmen und die Aufsichtspflichten auf Schadensersatz in Anspruch genommen werden.

 

Angesichts dieser Risiken sind Maßnahmen gegen Korruptionsverstöße ein zwingender Bestandteil eines jeden Compliance-Systems. Wir unterstützen Sie gern bei der Einführung entsprechender Maßnahmen, maßgeschneidert für das Risikoprofil Ihres Unternehmens.

 

Kontaktaufnahme

Search

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Wir nutzen verschiedene Cookies und andere Tracking-Technologien, um unser Internetangebot für unsere Nutzer möglichst attraktiv zu gestalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit Klicken (OK) stimmen Sie der Nutzung zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen